Esel-Trekking
Esel-Trekking

Körpersprache -

deuten und anwenden

bei Mensch und Tier - am Beispiel der Esel

Termine:

 

20.+21. Oktober 2018     und nach Absprache

     evtl. gekoppelt mit Elementen aus dem Kurs "Bodenarbeit", je nach

     Teilnehmerwünschen

Sa: 10 - ca 17 Uhr (ca 1 Std. Mittagspause),

So: 10 - ca 14 Uhr
Teilnehmer: Maximal 6
Treffpunkt:

Eselhof Priesmeier, Oppendorfer Str. 1, 32351 Stemwede-Oppendorf
Kursleitung: Brigitte Priesmeier
Kursgebühr: 150,- EUR

        incl. Getränke, ein gemeinsam über dem Lagerfeuer     

        gekochtes Mittagessen, ein Picknick und Material für die DVD-

        Analyse vom ersten Kurstag

In diesem Kurs werden wir erfahren, was Körpersprache bewirkt und wie man sie richtig anwendet. Wir üben mit unseren Eseln, die sich aufgrund ihrer einzigartigen Charaktereigenschaften hervorragend als Seminarpartner eignen. Esel sind die besten Lehrer für ehrliche und natürliche Verhaltensweisen und spiegeln das menschliche Verhalten sofort. Wir üben mit den Eseln Konsequenz, Loben u. Nachsicht, Druck u. Widerstand, Vertrauen aufbauen.

Das Erlernte kann später im Alltag z.B. im Berufs-, Vereins- und Familienleben angewendet werden.

Der Kurs richtet sich an Eltern, Erzieher, Lehrer, Trainer, erwachsene Eselfreunde ...

 

Bitte feste Schuhe u. geeignete Kleidung für draußen mitbringen.
 

Es gibt Übernachtungsmöglichkeiten auf dem Eselhof.

Weitere Infos unter 05773-335.

Hier findet ihr uns:

Eselhof Priesmeier
Oppendorfer Str. 1
32351 Stemwede-Oppendorf

         Krs. Minden-Lübbecke

 

Kontakt:

Tel.: 05773/335


E-Mail: info@esel-trekking.de

 

 

 

 

 

St.Nr.: 331/5991/1433

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Esel-Trekking